Das Outdoor & Survivalprogramm:
2 Tage Programm
5. bis 8. Klasse

Für das Outdoorcamp haben wir vieles vor.

Wir verbinden Aktion und Wissenswertes mit AHA-Effekt in einer gesunden Mischung mit professionellem erlebnispädagogischem Teamtraining. Damit erweitern wir die Soft Skills der Kinder wie Vertrauen, Kommunikation und Kooperation und stärken so den Klassenzusammenhalt.
Das ist nicht nur eine runde Sache für die Kinder, auch die Lehrer profitieren von den positiven Wirkungen auf die Gruppendynamik.
Auch für die „großen“ Mädchen und Jungen möchten wir die Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Einmalig in Thüringen ist die Auswahl an Outdooraktivitäten.
So können die Kinder unseren 3-D Parcours „Drachenpfad“ benutzen, auf unserem eigenen Spielfeld Archery Attack spielen oder klettern auf unserem Kletterbaum (ca. 10 Meter), beim Kistenklettern oder auf den Pamper Pole beweisen.
Im Wildnistraining kann man lernen, wie man auf die verschiedensten Arten Feuer macht. Dabei können steinzeitliche Methoden wie das Feuerbohren oder aber auch moderne Outdoor- Feuerzeuge ausprobiert werden. Feuer ist garantiert.
Auf Wunsch könnt Ihr sogar in den selbst gebauten Hütten und Biwaks übernachten!

Themenflyer Outdoorcamp